Öleinsatz, 15.07.2019

Um 18.23 Uhr wurden wir heute per Pager zu einem Öleinsatz in den Faistenauer Ortsteil Wald gerufen. Ein Lenker hatte dort sein Auto abgestellt nachdem er bemerkte, dass er während der Fahrt bereits einige Zeit lang Diesel verlor.

Unsere Aufgabe bestand darin, den restlichen Diesel aufzufangen und anschließend den unter dem Fahrzeug befindlichen Schotter zu entsorgen.

Die Einsatzkräfte konnten nach 1,5 Stunden wieder in die Zeugstätte einrücken.


Im Einsatz waren:
30 Mitglieder der FF Faistenau
4 Fahrzeuge der FF Faistenau
1 Fahrzeug der Polizei


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.