Hochwasser: Unterstützungseinsatz in Mittersill

Am Mittwoch, den 21.07.2021, sind 6 unserer Kamerad:innen nach Mittersill ausgerückt, um die Aufräumarbeiten dort nach dem verheerenden Hochwasser vom Wochenende zu unterstützen. Die Mannschaft ist dazu schon in den frühen Morgenstunden mit dem Tanklöschfahrzeug und dem im Feuerwehrhaus Faistenau stationierten Hochwasseranhänger zum Einsatzort ausgerückt.

Vor Ort wurde von unseren Mitgliedern die Wasserförderung im Industriegebiet mit dem gelieferten Equipment unterstützt. Anschließend wurde der Einsatzort zu einer Freifläche verlagert. Aufgrund der Wassermassen wird das Auspumpen hier voraussichtlich bis in die Abendstunden hinein andauern.

Die Faistenauer Feuerwehrmannschaft wird voraussichtlich bis Donnerstag Abend (22.07.2021) in Mittersill bleiben und die Einsatzkräfte vor Ort tatkräftig bei den Aufräumarbeiten unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.