Wasserschaden, 29.07.2022

Eine Gewitterzelle brachte am Freitag Abend, den 29.07.22, eine große Menge Regen mit nach Faistenau. So kam es dazu, dass sich Regenwasser auf einer Baustelle im Ortsteil Ramsau seinen Weg von einer neu errichteten Dachterrasse in die Innenräume im Untergeschoss bahnte. Um 21:20 Uhr wurden wir alarmiert um das Wasser dort am weiteren Eindringen in das Gebäude zu hindern. Mit der Hilfe von 24 Kamerad*Innen konnte die Terrasse zunächst mittels einer Plane vom Regen abgeschirmt werden. Weiters wurden Sandsäcke verlegt um das restliche Wasser abzuleiten und eine Schutzbarriere zu errichten. Nach etwa 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.