Übung mit der Drehleiter St. Gilgen, 30.09.2022

Am Abend vom Freitag, den 30.09.2022, konnten wir uns über den Besuch von drei Kameraden aus St. Gilgen mit der Drehleiter freuen. Da uns die Drehleiter St. Gilgen auch bei Einsätzen zur Verfügung steht, war es uns ein großes Anliegen das Fahrzeug und die Möglichkeiten der Drehleiter wieder einmal im Rahmen dieser Übung zu testen. Wir beübten an diesem Abend – anders als gewohnt – die Personenrettung aus der Tiefe. Wir fuhren dazu in den Ortsteil Tiefbrunnau, wo wir versuchten eine liegende Person unterhalb einer Böschung mithilfe der Drehleiter zu retten. Anschließend konnte am gleichen Standort noch die klassische Personenrettung aus der Höhe, in diesem Fall von einem Balkon, trainiert werden. Wir danken den Kameraden aus St. Gilgen vielmals für ihren Besuch! Es war ein wertvoller Übungsabend, von dem wir viele Eindrücke für den Ernstfall mitnehmen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.