Forstunfall: Person in Notlage, 26.10.2022

Um 14:12 Uhr wurden wir am Nationalfeiertag, am Mittwoch den 26.10.22, mittels Sirene zu einer Personenrettung in den Ortsteil Wald alarmiert. Eine Person wurde hier im Zuge von Forstarbeiten von einem zuvor gefällten Baum eingeklemmt. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wenige Augenblicke später begannen wir umgehend mit der Sicherung des Baumes, um ein weiteres Abrutschen zu verhindern. Anschließend konnte der betreffende Baum angehoben und das Bein der verunfallten Person befreit werden. Während der Arbeiten wurde die Person laufend durch das Team des Roten Kreuzes betreut und anschließend mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

© FF Faistenau
© FF Faistenau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.