Ölspur Ramsaustraße, 23.10.2021

Einer unserer Kameraden wurde am Samstag, den 23.10.21, um 12:00 Uhr telefonisch über eine Ölspur auf der Ramsaustraße informiert. Nach einer ersten Begutachtung waren augenscheinlich Spuren von Öl auf der Ramsaustraße bis zur Höhe der Tankstelle Wörndl zu finden. Da der Ölverlust bereits um etwa 7:00 Uhr Früh stattgefunden hat, war das Binden der Ölspur nur mehr auf einer kurzen Strecke möglich. Es wurde daher keine Alarmierung per Pager ausgelöst. Die Ölspur wurde schließlich von 4 Einsatzkräften gebunden. Der Verursacher konnte durch die Polizei ermittelt werden.

Ölspur, 19.09.2021

Wir wurden am Sonntag, den 19.09.21, um 17:13 Uhr mittels Pager zum Ölbinden auf die Dorfstraße höhe Pfarrhof alarmiert. Angefordert wurden wir dabei durch die Polizei Hof nach einem Verkehrsunfall. Ein Moped war zuvor mit einem PKW kollidiert. Nach dem Binden des ausgelaufenen Zwei-Takt-Öls und dem Reinigen der Fahrbahn konnten wir unseren Einsatz nach kurzer Zeit beenden und die Straße für nachkommende Fahrzeuge wieder freigeben.

Umgestürzter Baum Strubklamm, 15.08.2021

Am Abend vom Sonntag, den 15.08.2021, stürzte im Zuge eines Gewitters und dem dabei aufgetretenen starken Wind ein Baum auf die Almbachstraße. Wir wurden daher um 19.26 Uhr mittels Pager zum Einsatzort in die Strubklamm alarmiert.

Die Teile der Baumkrone konnten von unseren Feuerwehrleuten innerhalb weniger Minuten entfernt und die Fahrbahn anschließend wieder freigegeben werden.